Maibaum 2022

Am 01. Mai ab 10:00 Uhr findet das traditionelle Maibaumfest in St. Magdalena statt. Nach 2 Jahren Pause haben sich die Vereine in St. Magdalena zusammengeschlossen, um ein tolles Fest am Dorfplatz zu organisieren. Bauernschaft, Freiwillige Feuerwehr, Sportklub, Pfarre, Sparverein, Goldhauben, Jägerschaft und natürlich die Musik sind mit von der Partie.

„Es ist an der Zeit, dass sich wieder was rührt in St. Magdalena“, so der Obmann der Kulturgemeinschaft Rainer Otto. Die Vorfreude bei den Magdaleningern und natürlich besonders bei uns ist riesig. Endlich Frühschoppen: gemeinsam Musizieren, Spaß haben und Magdaleninger treffen – da könnte aus dem Frühschoppen auch ein Dämmerschoppen werden.

Schon am Samstag geht es los: Um 16:00 Uhr heißt es „Kräftige Männer beim Maibaumaufstellen gefragt“. Auch da gibt’s schon Musik und Unterhaltung.

Wenn das Wetter und die Maibaumdiebe, zuletzt die Altenberger Landjugend, mitspielen, steht einem gelungenem Start in das Kulturleben St. Magdalena nichts mehr im Weg.

PS. Wer sich schon einmal gefragt hat wieviele handgemachte Papierrosen einen Maibaum in Magdalena schmücken, bekommt jetzt die Antwort. Es sind 800 – 820 Stk. Rosen. Besten Dank an die Goldhauben, die heuer die Rosen machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top